Informatives und News 

 


Neueste 5 Einträge

  • Verdauung und ihre Herausforderung im Sport
  • Nahrungsmittelintoleranz oder doch Allergie?
  • Superfood, wirklich super?
  • Ernährungskommentare jederzeit?
  • Kaffee oder nicht

Kalender

Juni 2020
MoDiMiDoFrSaSo
1234567
891011121314
15161718192021
22232425262728
2930 
Juli 2020
MoDiMiDoFrSaSo
 12345
6789101112
13141516171819
20212223242526
2728293031 

Keine neuen Kommentare

  • Keine Kommentare

Archiv

2020:Januar | Februar | März | April | Mai | Juli
2019:November | Dezember

2019-12-01

Ernährungskommunikation Weihnachtsdiät ja/nein?

IMG_20181222_155953.jpgJedes Jahr wieder freuen wir uns auf den langersehnten Duft nach selbstgemachten Weihnachtskeksen. wer hat nicht auch in seiner Kindheit gerne vom Teig genascht? Und zugegeben, vor Weihnachten schmecken sie doch am Besten. ABER, wie jedes Jahr in einer oder der andren Illustrierten groß in Lettern angekündigt “Die Vorweihnachtsdiät und wie noch rasch ein paar Pfunde weg gehen”. Niemand möchte es gerne lesen, doch wir kommen nicht dran vorbei zb an der Warteschlange Kassa haben wir Zeit zum Lesen der Titeln und schon ist es in unsrem Unterbewußtsein drinnen.
Viele Einflüsse strömen auf uns zu und wir entfremden uns leider zunehmend von Gelerntem “dem Bauchgefühl” auch wenn wir noch so dran glauben. Es wird in Gut und Böse unterteilt, in Gesund und Ungesund, wir sind rational und erlauben uns nur mehr Gesundheitszwänge. Zurück zum Genuss, für Manche nicht so einfach. Wer hat dies nicht schon erlebt im Bekanntekreis? Ernährungskommunikation, Ernährungsstudien (Blog folgend dazu) …. fachliche Ausgebildete helfen Ihnen im “Dschungel” der Tatsachen zu Ihren Fragen. 
UND, geniessen Sie die Adventszeit mit ihren Düften und Geschmäckern, naschen Sie*und freuen Sie sich der Vielfalt.
* Wie in allen meinen Blogg`s sind Menschen mit entspr.Krankheiten, Herausforderungen ausgenommen von meinen Empfehlungen bzw. wissen Diese meist selber um Ihre Möglichkeiten in Ernährungsthemen.

Admin - 16:51:50 @ Ernährung | Kommentar hinzufügen

Kommentar hinzufügen

Die Felder Name und Kommentar sind Pflichtfelder.