Informatives und News 

 


Neueste 4 Einträge

  • Sommerzeit, brennen im Magen
  • Ernährungscoaching als Prävention
  • Unsere Leber, ein Powerorgan
  • Dein inneres Gleichgewicht im Frühling - Yin und Yang

Kalender

November 2022
MoDiMiDoFrSaSo
 123456
78910111213
14151617181920
21222324252627
282930 
Dezember 2022
MoDiMiDoFrSaSo
 1234
567891011
12131415161718
19202122232425
262728293031 

Keine neuen Kommentare

  • Keine Kommentare

Archiv

2021:März | April | Juni | Juli

2021-07-15

Sommerzeit, brennen im Magen

Guten Morgen.jpgHerrlich, mit einer guten Tasse Kaffee die Morgensonne geniessen wenn es noch angenehme kühl auf der Terrasse ist. Oder nun sogar mit Meerblick.

Wenn da nicht das unangenehme Brennen im Magen, das Sodbrennen wäre. “Das liegt sicher am vielen Essen spät abends” oder “Die Tabletten dagegen nehme ich schon ganz lange”. Kennen Sie das oder in Ihrem Freudeskreis?

Sodbrennen, Magenbrennen muß nicht sein. Kurzfristig kann wirklich einmal das zuviele und zuspäte Abendessen schuld dran sein. Ein wenig Mässigung mit Schonkost tut gut am nächsten Tag. Doch wer sich schon lange mit Tabletten hinwegrettet sollte diese Angelegenheit dringend abklären. Werbeversprechen können ernsthafte Problemtiken nicht lösen bzw ist die Ursache zb eine Gastritis sollte die Behandlung schon in fachliche Hände anstatt nur der Pharmazie übergeben werden.

In der TCM obliegt die Problematik Sodbrennen, Gastrits häufig dem Leberthema zugeordnet.
Auch hier wurde und wird schon immer gerne mit beruhigenden “Breien” dann auch gearbeitet Beispielsweise dem Papayamus. Manche kennen Papaya auch im Urlaub wenn mal die Verdauung nicht so gut klappt. Morgens vom Frühstücksbüffet genossen funktioniert es dann innerhalb kurzer Zeit wunderbar. Übrigens, auch diese “Reiseverstopfung” gehört dem Leberzyklus zugeordnet.

Gerne verwende ich daher bzw. empfehle auch für die Reiseapotheke
1. Caricol Gastro: wunderbar beruhigend wenn es mal zwickt. Unbekannte Geschmäcker, Küchen sind oft Auslöser vA wenn bisher auch nicht bekannt war.
Mit der beruhigenden Wirkung von Biohafer, dem nach TCM Richtlinien zubereitetem Bio Papayamus und steirischem Apfelsaftkonzentrat eine tolle und wirksame Mischung. Schmeckt auch noch gut und hilft sogar bei Heisshungerattacken (diese lösen auch gerne Magenschmerzen oder Sodbrennen aus)

2. Caricol pur: Bio Papaymus pur mit steirischem Apfelsaft vermischt - ein perfektes und sanft wirksames Mittel bei Verstopfung, Blähungen, schmerzhaftem Stuhlgang.
Wussten Sie, sogar SportlerINnen nehmen gerne ein Saget mit für den “schnellen Hunger” wenn grade keine Möglichkeit für Nahrungsaufnahme besteht Beispiel Triathleten

Beides in die Reiseapotheke und wenn auch DU es nicht benötigst - vielleicht Deine Begleitung, Freunde, Bekannte. Aushelfen tut auch hier gut und grade jetzt!

Gerne gebe ich Auskunft und bin Ihnen zu Ihren Fragen “Urlaubsbeschwerden” behilflich.

Admin - 18:02:02 @ Wissenswert | Kommentar hinzufügen