Neueste 5 Einträge

  • Unsere Leber, ein Powerorgan
  • Dein inneres Gleichgewicht im Frühling - Yin und Yang
  • Ernährungscoaching als Prävention
  • Winterfreuden
  • Erkältungszeit - Husten, und jetzt?

Kalender

April 2021
MoDiMiDoFrSaSo
 1234
567891011
12131415161718
19202122232425
2627282930 
Mai 2021
MoDiMiDoFrSaSo
 12
3456789
10111213141516
17181920212223
24252627282930
31 

Keine neuen Kommentare

  • Keine Kommentare

2020-09-07

Der Nutri-Score, die Lebensmittelampel

NutriScore.doc

Die Ampel sollte uns KonsumentInnen “vereinfacht” näher bringen ob ein Lebensmittel gesund oder ungesund ist. Ganz so einfach ist es leider nicht.
Einige Fakten:
* Grundlagen der Ampel sind das Verhältnis von positiv eingestuften Lebensmittel zu ungesund bewerteten Lebensmittel. Auch wird der Kaloriengehalt einbezogen.
Grün ist die höchste Nährwertqualität und tiefrot die ungünstigste Nährwertqualität
* Der Nutri-Score bezieht sich auf 100g oder 100ml eines Lebensmittels
* Er ist besonders geeignet für die Kennzeichnung von verarbeiteten und verpackten Lebensmittel
* Er berücksichtigt nicht alle Inhaltsstoffe Beispielsweise Vitamine, Mineralstoffe und ungesättigte Fettsäuren
* Nachteile: 
= Eben die vorher genannten wichtigen Inhaltsstoffe werden nicht einbezogen, auch nicht Zusatzstoffe. Daher können, um Zucker/Fett etc. einzusparen div. andere Zusatzstoffe verarbeitet werden. Hierfür muss dann genau das Zutatenverzeichnis gelesen werden!
= Die Kennzeichnung ist dzt freiwillig und so kann ein Vergleich nur schwer durchgeführt werden
! Auch im Konsumentheft 1/2020 wurde ausführlich darüber berichtet ! 

Fazit: 
* Es gibt Initiativen in der EU für eine Vereinfachung - dzt noch kein Ergebnis.
* “Zucker -und Fettbomben” lassen sich gut erkennen
* Wer bisher gesund eingekauft/gegessen hat wird auch mit diesem Score gut zurechtkommen und vielleicht kann er für Manche ein Einstieg in ein gesünderes Ernährungsverhalten sein.

Admin - 16:03:40 @ Ernährung | Kommentar hinzufügen